Vitanas-Halle wird aufgewertet

Der seit dem vergangenen Jahr angestrebte Vertrag zur Aufwertung der Vitanas-Halle im Krankenheim in Glückstadt ist gestern von Vitanas unterzeichnet und uns zugeschickt worden. Für uns ist er in der nun vorliegenden Form in Ordnung. Der TV Fortuna Glückstadt e.V. übernimmt damit Beauftragung, Durchführung und Finanzierung der detailliert vereinbarter Maßnahmen, dafür wird für eine dem finanziellen Aufwand entsprechende Frist auf die Berechnung von Hallenkosten durch die Firma Vitanas verzichtet. Für unseren Verein ist diese Regelung mit insgesamt vertretbaren Risiken verbunden und gleichzeitig mit der Chance, bereits kurzfristig in einer deutlich verbesserten Trainingssituation in der Halle spielen zu können. Aufgrund dieser aktuellen Entwicklung wurde inzwischen bereits vom TV Fortuna Glückstadt e.V. der Auftrag zum Austausch des Hallenbodens an die Firma Schöpp-Sportboden GmbH erteilt. Schon am kommenden Samstag, dem 5. Oktober 2013, wird die Reparatur der Beleuchtung in Eigenregie unseres Tennisvereins in Angriff genommen. Ab 9. Oktober 2013 bis voraussichtlich 11. Oktober 2013 wird der alte Hallenboden entfernt und durch einen qualitativ hochwertigen und speziell für den Tennissport entwickelten Hallenboden der Firma Schöpp ersetzt. Ergänzend soll noch die Hallentür auf der Parkplatzseite den gleichen Zylinder wie am Hauptzugang erhalten. Wir können dann künftig die Halle vom Parkplatz aus mit einem Schlüssel betreten. Zum Beginn der Hallensaison am 15. Oktober 2013 werden wir also unter deutlich verbesserten Bedingungen in der Halle spielen können – Tennis in Glückstadt wird damit nochmals ein Stück attraktiver, freuen wir uns schon einmal darauf! Gruß Rüdiger Bruchmann

Finalspiele der Vereinsmeisterschaften 2013

Liebe Mitglieder, die letzten offiziellen Spiele der Vereinsmeisterschaften 2013 finden Samstag, den 28.09. auf der Tennisanlage statt. 10 Uhr – Spiel um Platz 3 Herren Einzel – Moritz Wähling gegen Oliver Mumm 14 Uhr – Endspiel Herren Einzel – Kai Engelbrecht gegen Torsten Schröder 14 Uhr – Spiel um Platz 3 Herren Einzel 50/60 – Klaus Schade gegen Bernd Bliefert 16 Uhr – Spiel um Platz 3 der B-Runde Doppel – Bernd Bliefert und Thomas Kenntemich gegen Jens Dietzel und Dirk Pucknat Zuschauer sind herzlich willkommen.

und noch einmal … FINALE, oho …

Hallo zusammen, es sind noch einige Spiele von den Vereinsmeisterschaften nicht gespielt worden, die, soweit möglich, am kommenden Samstag, den 28.09.2013 ab 14:00 Uhr ausgetragen werden sollen. Bitte meldet euch bei Klaus-Hermann Schade bis spätestens Donnerstag, ob die jeweiligen Spiele ausgetragen werden. Am Freitag werden dann die endgültigen Spieltermine über den e-mail Verteiler bekanntgegeben. Damen Einzel Spiel um den 3. Platz: M. Peters – S. Hinz Damen B-Runde Endspiel: S. Gutzler/J. Lembke – S. Nissen/J. Wirth Herren Einzel Endspiel: T. Schröder – K. Engelbrecht Herren Einzel Spiel um den 3. Platz: M. Wähling – O. Mumm Herren B-Runde Spiel um dem 3. Platz: B. Witt – S. Thiesing Herren 50/60 Spiel um den 3. Platz: B. Bliefert – K. Schade Herren Doppel Spiel um den 3. Platz: J. Behrens/M. Schütt – M.Flasch/J. Neumann Herren Doppel B-Runde Spiel um den 3. Platz: B. Bliefert/Kenntemich – J. Dietzel/D. Pucknat

Hallenstundenbuchung 2013/2014

Liebe Mitglieder, leider müssen wir nun die Hallenplanung anstoßen, ohne so richtig zu wissen, was uns am 15. Oktober 2013 in der Halle erwartet. Wir verhandeln seit dem letzten Jahr intensiv mit Vitanas über einen Vertrag zur Verbesserung der Hallensituation und sind auch grundsätzlich in den Vertragsformulierungen einig – der Vertrag ist aber von Vitanas noch nicht unterzeichnet worden. Auf diesen Unterzeichnungstermin haben wir leider keinen Einfluss.

FINALE, oho … Vereinsmeisterschafts-FINALE, ohohohoho …

Hallo zusammen, am kommenden Wochenende gegen die Vereinsmeisterschaften auf die Zielgerade. Hier die aktuellen Zeitpläne: Zeitplan Samstag 21.09 Zeitplan Sonntag 22.09 Wir bitten alle Teilnehmer rechtzeitig vor den angesetzten Spielterminen auf der Anlage zu erscheinen. Das Anfängerturnier beginnt am Samstag um 13 Uhr. Die Teilnahme ist für alle offen; also auch für die Neumitglieder der letzten Jahre oder auch einfach für alle, die Lust haben mitzumachen. Bitte meldet euch spätestens bis 13.00 Uhr auf der Tennisanlage bei Klaus Schade. Zuschauer sind natürlich zahlreich erwünscht. Ab 18:00 Uhr beginnen wir mit dem Grillen, dazu benötigen wir noch einige Salate. Für Samstagabend ist ab 19.30 Uhr die Players Night angesagt, wie letztes Jahr wieder mit DJ JAKOB. Sofern ihr etwas beisteuern wollt, meldet euch bitte bei Klaus: klaus-herrmann.schade@deutschebahn.com oder Mobil: 0170 5709482 Am Sonntag geht es dann mit den Finalspielen um 12:00 Uhr weiter. Eure Sportwarte.